Kantonale Führungsorganisation (KFO)

Risikomanagement Bevölkerungsschutz


Die Kantonspolizei Zürich hat im Auftrag der Amtschefs Bevölkerungsschutz eine Risikoanalyse durchgeführt und die gravierendsten und wahrscheinlichsten Risiken für den Kanton Zürich beurteilt. Im Rahmen eines fortlaufenden Risikomanagementprozesses werden künftig alle relevanten Risiken erfasst und bewertet. Zudem werden die vorhandenen Konzepte zur Prävention von Schaden und zur Bewältigung solcher Katastrophen oder Ereignisse regelmässig überprüft und lagegerecht angepasst.

Im vorliegenden Dokument sind sämtliche Anhänge des Berichts Risikomanagement Bevölkerungsschutz Kanton Zürich mit Stand 2015 enthalten.

Risikomanagement Bevölkerungsschutz: Weiterentwicklung auf Kurs

Das Risikomanagement im Bevölkerungsschutz des Kantons Zürich wird stetig verbessert und weiterentwickelt. Von den 2015 in einer Risikoanalyse festgestellten Verbesserungs-möglichkeiten konnte bisher rund die Hälfte umgesetzt werden. Die Kantonale Führungsor-ganisation KFO hat vom Stand der Umsetzungen Kenntnis genommen.