Informationen aus der KFO vom 5. Mai 2020

05.05.2020 - Mitteilung

Zurück zu Aktuell

KFO-Fachstab

Der Fachstab der Kantonalen Führungsorganisation KFO hat am Dienstagmittag die Aktualitäten rund um das Coronavirus besprochen. Mit dabei waren für einmal auch die neue Regierungspräsidentin, Bildungsdirektorin Silvia Steiner, und Sicherheitsdirektor Mario Fehr. Entsprechend war ein Schwerpunkt der Diskussion die anstehende Wiederöffnung der Volksschulen.

Die Öffnung für den Präsenzunterricht beschäftigt ganz viele Personen im Kanton: Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Schulleiteungen, Schulpräsidien, aber auch Eltern. Und im öffentlichen Verkehr, der ab nächster Woche wieder vermehrt unterwegs ist und voraussichtlich auch wieder reger genutzt wird, bereiten sich die Anbieter aufgrund der Vorgaben der Systemführer auf die Neuerungen vor. Zwischen den beiden Schwerpunktthemen Schulen und öffentlicher Verkehr gibt es Überschneidungen, allerdings wohl erst mit der Wiederöffnung auf Sekundarstufe II.

Die Regierungspräsidentin dankte allen Beteiligten für ihre Arbeit in den vergangenen Wochen. Diesem Dank schloss sich der Sicherheitsdirektor ausdrücklich an.

Kommunikation KFO

Zurück zu Aktuell